Salvia
Informationen zu Weaningindikatoren

Weaningindikatoren

Während die Kriterien für die Intubation und Beatmung umfassend untersucht und in den betreffenden Leitlinien hinterlegt sind, findet man nur punktuelle evidenzbasierte Vorgaben für die Extubation oder die zeitweilige Unterbrechung von Weaningmaßnahmen. Natürlich sind extreme Formen einer unzureichenden Übernahme der eigenen Atemarbeit mittels Blutgasanalyse und klinischen Symptomen leicht zu fassen. Jedoch zeigt sich die Bestimmung des richtigen Entwöhnungs- bzw. Extubationszeitpunktes in der klinischen Praxis vielfach als schwierig. Weaningindikatoren können die klinische Beurteilung im Zuge des prolongierten Weaningprozesses deutlich unterstützen. Dazu gehören beispielsweise der Rapid Shallow Breathing Index, die Okklusionsdruckmessung P01 und der Negative Inspiratory Force (NIF). 

Einsatzgebiet der Weaningindikatoren:

  • Intensivbereiche

Newsletter

KONTAKT

SALVIA medical GmbH & Co. KG
Niederhöchstädter Str. 62
61476 Kronberg

T +49 (0) 6173 9333-0
F +49 (0) 6173 9333-29

info(at)salvia-medical.de